Aug
5
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Aug 5 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Sep
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Sep 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Okt
7
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Okt 7 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Nov
4
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Nov 4 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Dez
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Dez 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jan
6
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jan 6 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Feb
3
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Feb 3 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Mrz
3
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Mrz 3 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Apr
7
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Apr 7 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Mai
5
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Mai 5 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jun
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jun 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jul
7
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jul 7 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Aug
4
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Aug 4 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Sep
1
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Sep 1 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Okt
6
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Okt 6 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Nov
3
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Nov 3 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Dez
1
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Dez 1 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jan
5
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jan 5 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Feb
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Feb 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Mrz
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Mrz 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Apr
6
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Apr 6 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Mai
4
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Mai 4 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jun
1
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jun 1 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jul
6
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jul 6 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Aug
3
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Aug 3 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Sep
7
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Sep 7 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Okt
5
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Okt 5 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Nov
2
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Nov 2 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Dez
7
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Dez 7 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!

Jan
4
Mo
Interkulturelle*r Berater*in und Betreuer*in, 6 Monate – Berlin @ first Academy GmbH Berlin
Jan 4 ganztägig

Werden Sie Integrationscoach für :

Beschwerdemanagement – Dolmetscher*in – Ämterbegleiter*in –
Aufbau für den/die
Sozialassistent*in – Erzieher*in – Altenpfleger*in – Studierende

Eine interkulturell sensible Arbeit, beruhend auf einer wertebewussten Haltung sind zentrale Schlüsselelemente, die ebenso im Mittelpunkt unserer Ausbildung stehen, wie interkulturelle Kommunikationsmethoden und Konfliktlösungsstrategien.

Drei anerkannte Prüfungen AEVO (IHK ), CCS Xpert (VHS), Betreuung (§§43b-53c) sorgen für aussagekräftige Bewerbungsgrundlagen.
Inhalte:

  • Allgemein pädagogische Grundlagen
  • Bildungssystem in Deutschland, Kindergarten- und Vorschulpädagogik, ganzheitliche Ansätze: Waldorf, Pestalozzi, Montessori u. a. interkulturelle Pädagogik
  • Diversity Ansatz
  • Sprachförderung
  • Entwicklungspsychologie
  • Lernschwierigkeiten
  • Bildungskonzepte und Erziehungsmethoden (interkulturell) für Kinder und Jugendliche
  • Freizeitgestaltung / Bewegungstherapeutische Methoden
  • Präsentationsmethoden
  • Rechtliche Grundlagen
  • Berufsfeldbezogene Sprachförderung / Kommunikationstraining
  • Fachpraktischer Unterricht (Seminar: Prüfungsangst halbieren, Lernerfolg verdoppeln (30 UE) wird mit einem zusätzlichen Dozenten durchgeführt)
  • Prüfung: Präsentation
  • Exkursion
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • In der Ausbildungseignungsprüfung (AEVO) weisen die Teilnehmer/innen nach, dass sie das erforderliche pädagogische, organisatorische und rechtliche Grundwissen besitzen und mit den wichtigsten Ausbildungsmethoden vertraut sind.
  • Das Lehrgangsystem Culture Communication Skills (CCS Xpert) vereinigt aktuelle Theorie mit praxisnahen Methoden. Wichtiges Kennzeichen ist die Verankerung des Lernprozesses in der kulturellen Persönlichkeit der Lernenden. So erleben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen direkten, persönlichen Bezug zur real gelebten Interkulturalität.

960 Stunden, Kurslänge verlängert sich um Feiertage und Schliesszeiten und schliesst mit den folgenden Prüfungen ab – AEVO/Xpert/Betreuungsassistent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch weitere Fragen ? Wir beraten Sie gern zu unseren Bildungsangeboten und Finanzierungsmöglichkeiten. Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@first-academy.de oder rufen Sie uns direkt an unter Tel. 030/ 857 11 066! Wir freuen uns auf Sie!